26.-30. November 2018 in Köln

Softwarequalität, Architektur, .NET Core

Zum Programm
Jetzt anmelden!

.NET Developer Conference 2018

26.-30. November 2018, Köln

Softwarequalität, Architektur, .NET Core

 

Die DDC – .NET Developer Conference 2018 vom 26.-30.11.2018 in Köln kombiniert Grundlagenwissen und theoretisches Know-how mit praktischen Übungen und Lösungsansätzen. Alles, was .NET-Entwickler für den Alltag brauchen. Aus der Praxis für die Praxis.

Von den Basics wie C#, WPF und .NET Core bis hin zu Spezialitäten wie async/await und Qualitätssicherung wie Refactoring, Testing oder Test Driven Development und Lösungsansätzen aus der Praxis. All das und mehr lernen Sie in DevSessions, Konferenz-Vorträgen und Praxis-Workshops kennen.

Themenauswahl:
  • Softwarequalität
  • Architektur
  • Entwicklung mit Visual Studio und C#
  • .NET Core

 

Trainings: ganztägige Praxiskurse, kleine Gruppen, intensives Üben
DevSessions:
halbtägige Workshops, Hands-on
Konferenz: 1 Keynote, 2 Tracks inkl. Q&A
Level 200 – 400 (sh. Microsoft Standard Level)
Workshops: ganztägige Praxis-Kurse, 1 Technologie, kleine Gruppen

Die .NET Developer Conference ist ein developer-media.de Event. Präsentiert von der dotnetpro bildet die Veranstaltungsreihe seit 2006 professionelle .NET-Entwickler weiter.

powered by

Trainings

ganztägige Seminare
1 Technologie
kleine Gruppen

DevSessions

halbtägige Kurse
eine Technologie im Fokus
Hands-on

Konferenz

1 Keynote + 2 Tracks inkl. Q&A
Rahmen-Programm
Fach-Ausstellung

Workshops

ganztägiger Kurs
1 Technologie
kleine Gruppen

Programm

Das Programm 2018 wird im Frühjahr 2018 zur Verfügung stehen.

Programm.pdf
Trainings 27.11.2017
DevSessions 28.11.2017
Konferenz 29.11.2017
Workshops 30.11.2017

Trainings 27.11.2017

09:00
18:00

Businessanwendungen mit Entity Framework

- Christian Giesswein, Giesswein Software-Solutions

Mit Fragen und Herausforderungen im Bereich der Performance, Verfügbarkeit und Sicherheit beschäftigt sich Christian Giesswein, in dem er Ihnen zeigt, wie Sie idealerweise vorgehen sollten, um Ihre Business-Anwendung mit dem Entity Framework zu verbinden.

09:00
18:00

Windows Presentation Foundation

- Bernd Marquardt, Consultant und Autor

In dem 1-tägigen Training werden die Möglichkeiten von WPF kompakt vorgestellt und anhand von Beispielen vertieft. Sie erhalten dadurch einen Überblick, wie die WPF-Komponenten eingesetzt werden können.

09.00
18:00

Scrum mit Team Foundation Server

- David Tielke, freiberuflicher Trainer und Berater

Das zeigt Ihnen David Tielke: Was sind die essenziellen Elemente von Scrum? Wie setzen Sie Scrum in Ihrem Team und Unternehmen ein? Wie unterstützt der TFS Sie dabei, Projekte zielgerichteter zu entwickeln? Wo liegen Stolpersteine und Hindernisse beim Einsatz von Scrum und dem TFS, und wie können Sie sie beseitigen?

Jetzt anmelden!

DevSessions 28.11.2017

Trainings 27.11.2017
DevSessions 28.11.2017
Konferenz 29.11.2017
Workshops 30.11.2017
09:00
13:00

Mehr Softwarequalität durch Tests

- David Tielke, freiberuflicher Trainer und Berater

Erkunden Sie zusammen mit dem Qualitätsexperten David Tielke die Welt der Softwaretests. Lernen Sie, wie sie Architekturen, Codestrukturen, Codebeschaffenheit, Prozesse, Teams und mehr qualitativ unter die Lupe nehmen können.

09:00
13:00

Containerised ASP.NET Core apps with Docker and Kubernetes 🇬🇧

- Mete Atamel, Google

In this session, we'll learn how to wrap your ASP.NET Core app into a Docker container and deploy that container to Kubernetes.

09:00
13:00

Parallelprogrammierung mit der TPL

- Bernd Marquardt, Consultant und Autor

Die DevSession zeigt an Hand mehrerer Beispiele, wie die Task Parallel Library (TPL) eingesetzt wird, um C#-Code schneller auszuführen.

09:00
13:00

Eine WPF Anwendung für die Ewigkeit?!

- Christian Giesswein, Giesswein Software-Solutions

In dieser DevSession erfahren Sie: Wie können Sie als WPF-Entwickler oder Architekt eine WPF-Anwendung so schreiben, dass sie möglichst flexibel auf Umweltänderungen reagiert. Praxisnah und mit viel Hands-On von einem Traum zur WPF-Traumarchitektur. | Diese DevSession ist ausgebucht.

14:00
18:00

Test-first Development für sauberen Code

- Ralf Westphal, Mitgründer der Clean Code Developer Initiative

Mit einer simplen Checkliste direkt zu wandelbarem Code.

14:00
18:00

Entity Framework 6 – So schnell wie ein Tiroler beim Skifahren

- Christian Giesswein, Giesswein Software-Solutions

In der DevSession erhalten Sie fünf Tipps, damit Ihre Anwendung so schnell wird wie ein Tiroler beim Skifahren – versprochen.

14:00
18:00

Inversion of Control Considered Harmful

- Stefan Lieser, Mitgründer der Clean Code Developer Initiative

Stefan Lieser zeigt in seiner Session die Herausforderungen auf, die mit Inversion of Control verbunden sind. Er geht dann einen Schritt weiter und stellt Alternativen dar, mit denen Dependency Injection überflüssig wird. | Diese DevSession ist ausgebucht.

14:00
18:00

ASP.NET Security

- André Krämer, Softwarearchitekt, Entwickler, Trainer und Berater

Damit Ihre Webanwendungen künftig nicht auch zur Liste der gehackten Webseiten gehören, liefert André Krämer Ihnen mit dieser DevSession einen Einblick, mit welchen Mitteln Angreifer Ihre Webseiten attackieren und wie Sie als Entwickler Angriffe abwehren können.

Jetzt anmelden!

Konferenz 29.11.2017

Das Programm 2018 wird im Frühjahr 2018 zur Verfügung stehen.

Trainings 27.11.2017
DevSessions 28.11.2017
Konferenz 29.11.2017
Workshops 30.11.2017
09:00
09:55

Keynote: Moderner Code – C# vNow & vNext

- David Tielke, freiberuflicher Trainer und Berater

Kaum eine Sprache hat sich in den letzten Jahren so stark und zielgerichtet weiterentwickelt wie Microsofts Sprache C#. In dieser Keynote nehmen wir die aktuellen und die zukünftigen Versionen unter die Lupe.

10:00
10:55

Vergiss SOLID!

- Ralf Westphal, Mitgründer der Clean Code Developer Initiative

Wandelbarer Code braucht eine radikale Wende in den Leitprinzipien. Schluss mit funktionalen Abhängigkeiten! Level: 300

10:00
10:55

.NET Core von 0 auf 100

- Damir Dobric, DAENET Corporation

In dieser Session lernen Sie das.NET Core Framework kennen. Wir starten mit den Grundlagen und lernen viele versteckte Details kennen, die für die Entwicklung von professionellen Software Lösungen entscheidend sind. Level: 300

11:30
12:25

Codebasen zu async/await refaktorisieren

- Daniel Marbach, Particular Software

In diesem Vortrag wird ein Vierphasen-Prozess vorgestellt, mit dem bestehender Quellcode um async/await erweitert werden kann. Level: 400

11:30
12:25

Lambdas, Func, Expressions => Wer braucht das?!

- Christian Giesswein, Giesswein Software-Solutions

In 60 Minuten werden Sie aber gerade auf diesem Gebiet Meister. Und selbst als Kenner fallen hier Details auf, die für Sie neu sein werden. Level: 200

12:30
13:25

The strengths and weaknesses of dependency injection libraries 🇬🇧

- Dennis Doomen, Aviva Solutions

Concepts like the Dependency Inversion Principle, Inversion of Control containers and Dependency Injection libraries are often mixed up, but they are not the same. Level: 200

12:30
13:25

Visual Studio Code – Mehr als nur eine kostenlose Alternative

- Florian Bader, AIT GmbH & Co. KG
- Lukas David Ochsenreiter, AIT GmbH & Co. KG

In diesem Vortrag wird gezeigt, dass VS Code es durchaus mit dem großen Bruder aufnehmen kann inklusive der Unterstützung vieler Programmier- und Skriptsprachen und dem Debugging. Level: 200

13:30
14:30

Mittagessen und Besuch der Fachausstellung

14:35
15:30

Ich glaub es hat Schnupfen – Der Healthcheck für Softwareprojekte

- Hendrik Lösch, Saxonia Systems AG

Im Rahmen dieses Vortrags sollen die Herausforderungen bei der Bewertung von Softwaresystemen skizziert und ein Vorgehen erläutert werden, mit dem es möglich ist Risiken innerhalb der Code Basis, aber auch der Projektzusammensetzung zu erkennen. Level: 300

14:35
15:30

Von C# nach F# in 60 Minuten

- Manuel Meyer, Trivadis AG

Einstieg in die Programmierung mit F# aus der Perspektive eines C#-Entwicklers. Die Basics plus konkrete Anwendungsfälle und viele Demos und Live-Coding. Level: 300

15:35
16:30

Push, Pull, Branch, Merge, Rebase! Oh my…

- Marko Beelmann, Philips Medizin Systeme Böblingen GmbH

In dieser Session geht es um die Arbeit mit Branches vom Erstellen, über Rebase und Remote-Branches bis zum Verschieben von Branches. Die Session geht auch auf Fehlersituationen ein und erklärt deren mögliche Auswege. Level: 300

15:35
16:30

Service-Deployment in die Cloud ganz locker

- Ralf Westphal, Mitgründer der Clean Code Developer Initiative

In 7 Minuten from scratch zu einem REST-Service in der Cloud. Mit Dropstack sind Services die neuen DLLs. Level: 200

17:00
17:55

The Art of XAML Styling

- David C. Thömmes, Shapefield UG

David zeigt Ihnen in einem Mix aus Präsentation und Live-Coding einen Einblick in die Arbeit eines professionellen UI Engineers und was es bedeutet Controls mit XAML zu stylen. Level: 200

17:00
17:55

Peiltisch – Multitouch im Containerhafen mit C#, WPF, DDD und co.

- Henning Schwentner, WPS - Workplace Solutions GmbH

In diesem Vortrag zeigen wir, wie die Papierlösung der Simulation von Schiffsmanövern durch einen Multi-Touch-Tisch auf Windows-10-Basis mit C#, .NET ersetzt wird. Level: 200

18:00
19:00

Keynote: Why Another (ASP).NET? 🇬🇧

- Dino Esposito, JetBrains

Is there any business value in the move to (ASP).NET Core? Does it really mean saving money? And where? Or is it an extra cost to the altar of technology? No widely accepted answers exist yet, but I’ll share my own ones.

19:30
22:00

Night Session: Let’s get cracking! Ethical Hacking …

- Gregor Biswanger, CleverSocial

Bei dieser Abendveranstaltung lernen Sie, wie einfach eine Software mittels Reverse Engineering Techniken geknackt wird. Dabei gilt ganz klar Ethical Hacking!

Jetzt anmelden!

Workshops 30.11.2017

Trainings 27.11.2017
DevSessions 28.11.2017
Konferenz 29.11.2017
Workshops 30.11.2017
09:00
18:00

Mit PRISM mein eigener WPF-Legokasten

- Christian Giesswein, Giesswein Software-Solutions

Nach dem Workshop sind Sie in der Lage, eine Anwendung aufzubauen die sich den Anforderungen und auch den Funktionalitäten dynamisch anpasst.

09:00
18:00

Composite Component Architektur 2.0

- David Tielke, freiberuflicher Trainer und Berater

Nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen der ersten Version, wird danach die neuste Version der Architektur vorgestellt: Configuration, Logging, Datenabfragen, EventBroker und vieles mehr.

09:00
18:00

Refactoring mit der Mikado-Methode

- Stefan Lieser, Mitgründer der Clean Code Developer Initiative

Um auch für größere Veränderungen am Code gewappnet zu sein, lernen die Teilnehmer, wie sie automatisierte Tests ergänzen, um damit ein Sicherheitsnetz für die nachfolgenden komplexen Refactorings zu schaffen.

09:00
18:00

Test Driven WPF

- Hendrik Lösch, Saxonia Systems AG

In diesem Workshop bauen wir eine WPF Applikation testgetrieben und betrachten dabei wie wir übliche Geschäftsfälle testgetrieben mit WPF umsetzen können.

09:00
18:00

OOP as if you meant it

- Ralf Westphal, Mitgründer der Clean Code Developer Initiative

In diesem Workshop lernen die Teilnehmer eine simple Definition für Messaging kennen und erfahren, wie Sie mit zwei Regeln Ihren Code auf Wandelbarkeit trimmen. Das ist einfach und im Ergebnis noch objektorientierter als vorher.

09:00
18:00

Zugriff auf SQL Server mit ADO.NET und Entity Framework Core

- Thorsten Kansy, unabhängiger Software-Architekt, Entwickler und Trainer

In diesem Workshop erfahren Sie, welche Best Practices bei der Entwicklung von Anwendungen für Entwickler existieren und wie sich Entity Framework Core und ADO.NET Core zu einer Symbiose verbinden lassen.

09:00
18:00

ASP.NET Core in One Day 🇬🇧

- Dino Esposito, JetBrains

This workshop intends to talk to new and existing ASP.NET developers and show what it takes to build an ASP.NET Core application from the ground up. It starts with an empty ASP.NET Core project and step by step adds all the bells and whistles required to display a HTML page.

Jetzt anmelden!

Referenten 2017

Gregor Biswanger
CleverSocial
Lukas David Ochsenreiter
AIT GmbH & Co. KG
Markus A. Litters
edvberatung.litters

Marko Beelmann
Philips Medizin Systeme Böblingen GmbH
Florian Bader
AIT GmbH & Co. KG
Daniel Marbach
Particular Software
Damir Dobric
DAENET Corporation

Dennis Doomen
Aviva Solutions
Christian Giesswein
Giesswein Software-Solutions
André Krämer
Softwarearchitekt, Entwickler, Trainer und Berater
Stefan Lieser
Mitgründer der Clean Code Developer Initiative

Hendrik Lösch
Saxonia Systems AG
Bernd Marquardt
Consultant und Autor
Henning Schwentner
WPS - Workplace Solutions GmbH
David Tielke
freiberuflicher Trainer und Berater

Ralf Westphal
Mitgründer der Clean Code Developer Initiative
David C. Thömmes
Shapefield UG
Manuel Meyer
Trivadis AG
Thorsten Kansy
unabhängiger Software-Architekt, Entwickler und Trainer

Dino Esposito
JetBrains

Anreise

Hotel Pullman Cologne
Helenenstr. 14
50667 Köln

Mehr Info zum Veranstaltungshotel

Übernachtung

Im Veranstaltungshotel Pullman Cologne haben wir ein Zimmerkontingent für Sie reserviert: Stichwort DDC 2018, buchbar bis 29.11.2018
Einzelzimmer: € 162,00 | Doppelzimmer: € 188,00 (pro Nacht inkl. Frühstück und MwSt. zzgl. Kulturförderabgabe)

Für weitere Unterkünfte zur DDC empfehlen wir den Service unserer Partner hotel.de und HRS.

Bei Aufenthalten in Köln fällt eine Kulturförderabgabe an. Diese ist nicht anwendbar auf geschäftliche Aufenthalte (z.B. Weiterbildung).
Füllen Sie einfach den Vordruck für Gäste aus (zum Formular).

Anfahrt

Sie reisen mit dem PKW an? Parkplätze finden Sie gleich in der Nähe >>

Mit der Bahn für 99 € hin und zurück! Buchen Sie Ihre Reise telefonisch  +49 (0)180 6 31 11 53 mit dem Stichwort „NMG.“

Bahnticket online buchen
Mehr Infos zum Bahn-Special

Auch Sie möchten Partner der DDC – .NET Developer Conference werden?

Partner-Info anfragen

Sponsoren 2017

Medienpartner

Kontakt

Kerstin Hartmann
Kerstin Hartmann
Projektleitung, Kontakt für Sponsoren
Tel.: +49 (89) 74117-832
kerstin.hartmann@developer-media.de
Marcel Berthold
Marcel Berthold
Kontakt für Teilnehmer
Tel.: +49 (89) 74117-601
marcel.berthold@developer-media.de
Barbara Sattler
Barbara Sattler
Kontakt für Medienpartner, Kooperationen
Tel.: +49 (89) 74117-250
barbara.sattler@developer-media.de
Andreas Kasper
Andreas Kasper
Kontakt für Marketing und Presse
Tel.: +49 (89) 74117-207
andreas.kasper@developer-media.de

Preise & Anmeldung 2018

  • Trainings 26.11.: ganztägige Seminare, Auswahl verpflichtend (EUR 699*)**
  • DevSessions 27.11.: 2 halbtägige Kurse, Hands-on, Auswahl verpflichtend (EUR 699*)
  • Konferenz 28.11.: 1 Keynote, 2 Vortrags-Tracks, Sessions inkl. Q&A (EUR 499*)
  • Workshops 29.11.: 1 Technologie, Hands-On, kleine Gruppen, Auswahl verpflichtend (EUR 699*)
  • Trainings 30.11.: ganztägige Seminare, Auswahl verpflichtend (EUR 699*)**

 

Sichern Sie sich bis 01. Februar 2018 den Crazy Bird Preis mit dem Anmeldecode DDC18crazy, damit ist die Teilnahme bereits ab 315 Euro möglich.

*Normalpreis zzgl. MwSt.; Trainings, DevSessions, Konferenz und Workshop können variabel kombiniert werden.
**Einzel-Buchung der Trainings unter developer-media.de; Kombitickets mit Training über DDC-Anmeldung nachfolgend.

Very Early Bird bis 18. September 2018 – Frühbucher bis 09. Oktober 2018 – danach Normalpreis bis Veranstaltungsbeginn

Jetzt Ticket sichern!

Tickets 26. – 30.11.2018 – ab EUR 349,- zzgl. MwSt.

Ticket buchen

4 zum Preis von 3

Mehrere Kollegen? Jetzt Angebot anfordern!

Kollegen-Ticket

Anreise

Dank Bahn-Special für EUR 99 hin und zurück im ICE

Bahn-Special

Studenten-Ticket

Kontingent an vergünstigten Tickets mit Studentenausweis

Studenten-Ticket

Haben Sie Schwierigkeiten mit Ihrem Ticket, der Rechnung, oder möchten einen Ersatzteilnehmer benennen? Wenden Sie sich gerne jederzeit an uns: anmeldung@nmg.de
Eventbrite Hilfecenter für Teilnehmer

Mehr Info zur Anmeldung

FAQ
AGB

powered by

Veranstalter

developer media
Neue Mediengesellschaft Ulm mbH
Bayerstr. 16a,
80335 München

Tel.: +49 (89) 74117-0
Fax: +49 (89) 74117-448

www.developer-media.de