Florian Rappl ist als freiberuflicher IT-Berater rund um die Themen HPC, Mobile- und Webapplikationen unterwegs. Durch zahlreiche Fachartikel und Vorträge konnte er sich einen Ruf als Experte in der Programmierung mit C/C++, C# und JavaScript erwerben. Als Dozent hielt er mehrere Vorlesungen zu den Themen „OOP mit C#“, „Webapplikationen mit HTML5“ und „Software Architektur“ an Universitäten. Außerdem entwickelte er in der Vergangenheit bei einigen erfolgreichen Open-Source Projekten mit. Zur Zeit fokussiert er sich auf den Abschluss seiner Doktorarbeit in der theoretischen Teilchenphysik und die Weiterentwicklung von AngleSharp. Florian Rappl ist seit einigen Jahren u. a. Microsoft MVP für Visual C#.