David Würfel absolvierte sein Studium der Informatik an der Universität Trier. In seinem Masterstudium spezialisierte er sich im Bereich Software Engineering. Seine Masterarbeit schrieb er über den Einsatz interaktiver Miniaturvisualisierungen beim Debuggen. David hat Erfahrung in der Entwicklung von Anwendungsoberflächen in C# und XAML unter Verwendung des Model-View-Viewmodel-Patterns. Diese Erfahrung bringt er bei Centigrade gewinnbringend ein, um wartbare, stabile und ansprechende User Interfaces im .NET Umfeld zu erstellen. So trug er bereits zur erfolgreichen Umsetzung zahlreicher komplexer Groß-Projekte u.a. im Maschinenbau und Automotive Bereich bei.